*News *Schöne Adressen* – Canabis Minden: Ein schöner Ort für Herrenbekleidung und kreative Fotos

Canabis

Domenico Ferlito, seines Zeichens Inhaber von Canabis, ist nicht nur Herrenausstatter mit gutem Stilgefühl für den besonderen Chic, sondern auch begeisterter Fotograf.

Aber von Anfang an: Mittlerweile gibt es das Herrenaustattergeschäft Canabis seit 1983, viele Jahre in der Bäckerstraße und nun im Deichhofgang 15 in Minden. In dieser Zeit ist natürlich viel passiert. Nicht nur in der Mode, sondern auch in der Verfeinerung des Sortiments von Canabis.

Betritt man den Laden, wird einem sofort klar, dass hier alles mit besonderer Sorgfalt ausgelegt ist. Kein Gedanke an Massenware, sondern alles speziell abgestimmt im Detail. Schöne Anzüge, Krawatten und italienisch geschnittene Hemden werden so präsentiert, dass es Spaß macht, sich hier auf eine kleine modische Reise zu begeben. Das Geschäft wirkt dabei klar und hell und man findet überall kleine Features, die neben der Mode alles sehr charmant machen. Eine rote Vespa im Eingangsbereich unterstreicht den Stil, der hinter Canabis steht. Schaut man von außen in das Geschäft, sieht man neben der Mode auch zahlreiche Fotografien.

Domenico Ferlito: Meine Leidenschaft war immer zu fotografieren. Ich glaube, diese beiden Leidenschaften zu fotografieren und Mode zu verkaufen haben meinen Weg fast immer parallel begleitet. Und mit der Mode bin ich, als ich 14 Jahre alt war, schon in Berührung gekommen und habe in Italien bei einem hochwertigen Herrenausstatter alles gelernt, was man in der Modebranche wissen sollte.

Diese Erfahrung merkt man Domenico Ferlito sofort an, wenn man Canabis betritt. Und die Leidenschaft für gutes Design. Auch in seinen Fotos findet man diese Leidenschaft wieder. Ganz gleich, ob es sich dabei um eine Porträtaufnahme handelt oder um Stadt oder Landschaftsbilder. Die Symbiose Mode und Foto funktioniert. Domenico Ferlito zeigt es.

Canabis Minden 0571-3885686 32423 Minden Deichhofgang 15

vdm / Michael Hiller

FacebookTwitterGoogle+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.