Philips Gesundheitsuhr: Gesundheit am Handgelenk!

Die Philips-Gesundheitsuhr ist mit einer App verbunden, über die der Nutzer seine generierten Daten und Analysen einsehen kann. Die App gibt dem Anwender individuelle und leicht integrierbare Alltagstipps. Die Philips Gesundheitsuhr ist eine als Medizinprodukt klassifizierte, vernetzte Uhr, die dank hochpräzisem, optischem Sensor viele komplexe Messwerte aufnehmen kann und diese klar und anschaulich in der App darstellt. So dient sie zur Messung der Herzfrequenz (24 Stunden am Tag) sowie der Herzfrequenzzonen. Sie zeichnet den Aktivitätskalorienverbrauch, aktive Minuten, Schritte und Schlafrhythmus auf und erfasst automatisch die Aktivität beim Gehen, Laufen und Radfahren. Zudem kann die Watch die Ruheatemfrequenz und die VO2 max (= maximale Sauerstoffaufnahme) einschätzen.

www.philips.de

vdm Michael Hiller

FacebookTwitterGoogle+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.