Der neue Golf R Variant: Das Interieur

MOBILITÄT/AUTO: Das Interieur des neuen Golf R Variant

 
Ambiente und Sitze. Auch innen genießen die bis zu fünf Insassen die sportlichen Vorteile des Golf R Variant01. Alle erleben die R-spezifischen Türseitenverkleidungen, platzieren ihre Füße auf Fußmatten mit dem R-Logo sowie in R-spezifischer Farbgebung und genießen die Fahrt unter einem schwarzen Dachhimmel. Für eine ganz besondere Stimmung sorgt die mit dem Display synchronisierte Ambientebeleuchtung. 30 Farben stehen zur Wahl, sie leuchten dezent auf Schalttafel und Türen. „Carbon Grey“ Dekoreinlagen ziehen sich über das Armaturenbrett. Sowohl Fahrer als auch Beifahrer können den 10-Zoll-Touchscreen bedienen, der sich mittig auf dem Armaturenbrett befindet. Über das hochauflösende berührungsempfindliche Display werden zum Beispiel das Infotainment und die Navigation gesteuert.

virtualdesignmagazine Michael Hiller

FacebookTwitterGoogle+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.