„Six Flags Qiddiya“ plant eine Achterbahn der Superlative

TECHNOLOGIE/DESIGN: Für Achterbahnfans ein Highlight

Saudi Arabien ist ja bekannt für Superlativen. Aber selbst bestehende Superlativen sind nicht von der Ewigkeit geprägt. Das Freizeitunternehmen „Six Flags Entertainment Corporation“ mit einem Umsatz von 1,5 Milliarden Dollar betreibt 26 Parks in den Vereinigten Staaten, Mexico und Kanada. „Six Flags Qiddiya“ ist ein Gigant und führt unterschiedlichste Attraktionen wie Wasserparks, thematische Fahrgeschäfte und auch jetzt schon Achterbahnen mit riesigen Ausmaßen. Nun plant das Unternehmen mit der schweizerisch-liechtensteinischen Unternehmensgruppe Intamin aber eine Achterbahn, die wohl einzigartig sein soll!

Den ersten Eindruck davon vermittelt dieses Video:

Das Beitragsbild im Slider ist ein Auszug aus dem Video von Six Flags Qiddiya und der Unternehmensgruppe Intamin!

Autor: Michael Hiller

virtual design magazine Michael Hiller

FacebookTwitterGoogle+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.