Natürliche Harmonie und starke Akzente – Mit der neuen Farbe Taupe wird die Kollektion Organic noch abwechslungsreicher

TISCHKULTUR: Weich schwingende Linien und asymmetrische Formen: Die Kollektion Organic

Weich schwingende Linien und asymmetrische Formen, die an vom Wasser geschliffene Kieselsteine erinnern, machen den Look der Geschirrkollektion Organic von like by Villeroy & Boch Group aus: Jedes Geschirrteil ist individuell und doch passen sie perfekt zusammen. Mit der neuen Farbe Taupe – ein erdverbundenes Braun – wird der Formen-Mix noch vielfältiger. Denn der im aktuellen Interior-Design angesagte Farbton passt wunderbar zu den bestehenden Farben Weiß, Mittel- und Dunkelblau sowie Beige. Dabei begeistert jede Farbe für sich alleine, überzeugt aber auch in Kombination mit originellen Looks.

Auch mit wenigen Geschirrteilen lassen sich Frühstücks-, Mittags- oder Abendtisch abwechslungsreich decken. Die Kollektion umfasst einen Becher, eine Kaffeetasse mit Untertasse, eine flache und eine tiefe Schale, einen Frühstücks- und einen Speiseteller – alle platzsparend stapelbar und spülmaschinenfest. Denn die immer wieder neuen Inszenierungen entstehen, ganz nach Stimmung und Anlass, durch das Spiel mit Farbkombinationen und Formen.

www.villeroy-boch.de

Copyright: Villeroy & Boch Medien

virtual design magazine Michael Hiller

Die Kollektion Organic in Bildern:

Natürliche Harmonie und starke Akzente – Mit der neuen Farbe Taupe wird die Kollektion Organic noch abwechslungsreicher

 

FacebookTwitterGoogle+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.