Vorschau: Modern Glamour: Goldene Zeiten für Ihr Zuhause

TISCHKULTUR: Goldene Zeiten für Ihr Zuhause

Rosenthal – TAC Skin Gold
Auf den Flachteilen der Kollektion entsteht durch aufwendige Mehrfachveredelung ein feines Relief, Hohlteile, wie die Teekanne, erhalten durch hochwertigste Siedruckdekoration eine samtige, matte Oberfläche. Kleine, übereinander gelegte Blättchen ergeben ein goldfarbenes Mosaik, das sich sowohl vollflächig über den Teller erstreckt als auch nur als Kontur am Rand erscheint.

Rosenthal – TAC Skin Gold/Design: Rosenthal Creative Center

Sambonet – Gio Ponti
Während der Gio Ponti Tafelaufsatz in der größeren Version unumstrittener Protagonist im Raum ist oder auf dem Tisch Obst- und Blumenkompositionen in Szene setzt, bietet der kleinste Tafelaufsatz Raum für individuelle Ideen, etwa als exklusives Hochzeitsgeschenk oder als Dessertschale auf einem elegant inszenierten Tisch. Besonders in der PVD Gold Veredelung ist Gio Ponti ein echter Eyecatcher.

Rosenthal Heritage Collection – Midas
Der dreidimensional anmutende Camouflage-Dekor ist nach dem mythologischen König Midas benannt, dem Dionysos einen Wunsch erfüllt hatte: Alles, was er berührte, verwandelte sich in Gold. Während die feinen Linien an den Henkeln von Kaffeekanne und Zuckerdose an einen klassischen Goldrand erinnern, sind andere Kollektionsteile wie Platzteller und Untertassen komplett in Gold getaucht. Dazu gesellen sich Stücke mit aparten Mustern aus Zweigen und Blättern, die in Schichten übereinander gelegt zwischen matten und glänzenden Oberflächen changieren

Rosenthal – Seven
Als glanzvolles Highlight erschafft Jan Padrnos mit Seven abermals eine avantgardistische Vasenkollektion für Rosenthal. Nach dem fließenden Entwurf Triu, der drei U-förmige Arme miteinander verschmilzt, setzt sich die neue Serie aus sieben individuellen Glasröhren zusammen. Die Einzelteile aus Borosilicat-Glas, die kunstvoll in jeweils entgegengesetzter Richtung aneinandergefügt sind, erscheinen dank feiner Titanisierung wie ein Metallkunstwerk.

Rosenthal meets Versace – Kaleidoscope Gold
Die neue Medusa Schale „Kaleidoscope“ aus hochwertigem Porzellan interpretiert den ikonischen Versace Medusa Kopf auf junge und extravagante Art. 36 filigran ausgearbeitete Medusen-Reliefs zieren die Schalen und machen die limitierten Objekte zu einem Statement Piece in jedem Interieur. Die Herstellung stellt höchste Ansprüche an die Kunst der Porzellanfertigung und erfordert einen hohen Grad an Handarbeit. In vielen einzelnen Arbeitsschritten wird die Medusa Kaleidoscope Schale produziert, wobei jedes Detail für das perfekte Ergebnis entscheidend ist.

Text und Fotos:©Rosenthal GmbH

virtual design magazine Michael Hiller

Der erste Beitrag zu Linie:

Rosenthal – TAC Skin Gold/Design: Rosenthal Creative Center

FacebookTwitterGoogle+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.